Organisation



Medienpartner

SMK 2018

Sie haben Interesse?

Weitere Informationen über das SMK 2018 erhalten Sie unter ivana.radmilovic@KISSsoft.AG oder registrieren Sie sich für unsere KISSsoft-News.

Dienstag, 27. November 2018


08:55
Begrüssung
Dr. Stefan Beermann, KISSsoft AG
09:00
Eröffnungsvortrag
Asymmetrische Zahnräder – die Strategie zur Drehmomentsteigerung?
Dr. Ulrich Kissling, KISSsoft AG
Verzahnungsauslegung
09:30
Ein Mittelwertansatz zur Dimensionierung und Auslegung
Theo Thalmann, hat engineering ag
10:00
Einfluss von Planetenträgerabweichungen auf die lokale Lastverteilung in Planetengetrieben
Julian Theling, RWTH Aachen
10:30
Grosse Kaffeepause
Verzahnungsoptimierung
11:00
Optimierung eines Stirnradpaares in einer Kontaktanalyse
Markus Olson, Noesis Solutions
11:30
Deflection-Test an Pedelec-Getrieben zur besseren Vorauslegung der Verzahnungstragbilder
Dr. Tillmann Körner, Hochschule Aalen
12:00
Kleine Kaffeepause
12:15
Örtliche Belastungen in Stirnradgetrieben
Manuel Joop, Ruhr-Universität Bochum
12:45
PODIUMSDISKUSSION
China - Markt oder Bedrohung?
Prof. Dr. Peter Tenberge, Ruhr-Universität Bochum
Dr. Hartmuth Müller, Klingelnberg AG
Dr. Johannes Becker, Gleason Cutting Tools (Suzhou)
13:15
Mittagessen
Lagerungen
14:15
Analyse der Lagerlastverteilung bei wälz- und gleitgelagerten Planetenrädern
Martin Tragsdorf, TU Dresden
14:45
Ermittlung relevanter Einflussgrössen für hydrodynamische Gleitlager durch Parametervariation
Stefan Künzli, CADFEM (Suisse) AG
15:15
Kleine Kaffeepause
Maschinenelemente
15:30
Methodik zur Prognose der Lebensdauer von Zahnriemengetrieben
Alexander Kremer, Universität Stuttgart
16:00
Beitrag zur Bestimmung der Zugkräfte an Umschlingungsgetrieben mit diskreten Zugmitteln
Dr. Christian Landschützer, TU Graz
16:30
Beanspruchungsermittlung im Zahnkontakt wälzgefräster Balligzahnkupplungen
Jakob Lang, HTW Dresden
17:00
Schlusswort
18:00
Abendprogramm


Mittwoch, 28. November 2018


Kegel- und Schraubräder
09:30
Erweiterte Lastkollektivberechnung von Kegel- und Hypoidrädern nach ISO 10300
Dr. Joachim Thomas, ZG Hypoid GmbH
10:00
Kegelraddesign - ein Prozess zwischen Normen und Herstellsimulation
Jürg Langhart, KISSsoft AG
10:30
Grosse Kaffeepause
11:00
Lastverteilungsrechnung von Kegelrädern mit elastischem Radkörper
Frederik Mieth, TU Dresden
11:30
Erweiterung der Anwendungsgrenzen für Schraubradgetriebe durch neue Geometrien für kleinere Gleitwege oder kleinere Pressungen
Christoph Boehme, Ruhr-Universität Bochum
12:00
Kleine Kaffeepause
Dynamik und Geräusch
12:15
Einflussanalyse von langwelligen Abweichungen auf das Anregungsverhalten von Getrieben für Elektrofahrzeuge
Mubarik Ahmad, RWTH Aachen
12:45
Mehrwert der Dynamiksimulation für die Getriebeauslegung
Timo Giese, FunctionBay GmbHt
13:15
Mittagessen
Industrie 4.0
14:15
Fertigungssimulation als Basis für Industrie 4.0
Dr. Hartmuth Müller, Klingelnberg AG
14:45
Digitalisierung in der Verzahnungsentwicklung und -produktion
Dr. Herman Yakaria, ZF Friedrichshafen AG
15:15
Kleine Kaffeepause
15:30
Wie bekomme ich mein aufwändig erstelltes Getriebemodell möglichst einfach in ein anderes CAE-Werkzeug? Mit REXS!
Stephan Evert, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Elektromobilität
16:00
Zur Zukunft von Zahnradgetrieben im elektrifizierten Antriebsstrang
Joshua Götz, FZG TU München
16:30
Schlusswort
Dr. Stefan Beermann, KISSsoft AG
17:00
Tagungsende


Tagungsprogramm als PDF